Arbon Earth – Offshore-CDR-Forschung

Kohlenstoffabbau durch Offshore-CDR-Forschung

Im Meer gespeicherter Kohlenstoff Photosynthese
Atlantischer Ozean

SDGs

Status: ONCRA-zertifiziert
Verifizierungsnummer: ARB-O-001
TRL: 7
Erste Emission von Krediten: 2023

Siehe Nachweisdokumente

Vorrätig


To order over 50 Credits, please contact us.

Beschreibung

Kelp ist eine der am schnellsten wachsenden Pflanzen der Welt. Das gilt auch für Bambus. Die Kombination dieser beiden Arten birgt ein großes Potenzial für die Bindung von Kohlenstoff. Arbon Earth hat eine neuartige Methode entwickelt, indem es schwimmende Oceanpods aus Bambus und biologisch abbaubaren Seilen entwickelt, auf denen sich Makroalgen ansiedeln können. Diese schwimmenden Kelp-Inseln bieten Fischen und anderen Meeresbewohnern Unterschlupf und bilden ein Mikro-Ökosystem, in dem die integrierte multitrophische Aquakultur(IMTA) die Artenvielfalt und die Erträge erhöht.

Arbon Earth führt auf kosteneffiziente und zum Patent angemeldete Weise Grundlagenforschung zur Auswirkung auf Ökosysteme durch (z. B. Studien zur Biodiversität, Tiefsee und Logistik). Diese Forschung wird es möglicherweise ermöglichen, die Sequestrierungsmethode zusammen mit Partnerschaften zu erweitern, so dass sie für große Organisationen von Nutzen ist.

Der Seetang wächst vor der Küste des Atlantiks und wird von den Oceanpods aus Bambus über einen bestimmten Zeitraum hinweg über Wasser gehalten. Danach sinken die Algen auf den Meeresboden in mehr als 1000 m Tiefe, um eine hohe Beständigkeit zu erreichen. Ein Teil des Kohlenstoffs wird im Sediment vergraben und verbleibt dort für Tausende von Jahren, während ein anderer Teil in der Wassersäule abgebaut wird und nach einer Zykluszeit von Hunderten bis Tausenden von Jahren an die Oberfläche gelangt.

Über den Entferner:

Arbon Earth hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Klimawandel entgegenzuwirken, indem es Kohlenstoff aus der Atmosphäre entfernt und am Meeresboden bindet. Arbon Earth AB wurde von Magnus Willner und Carl Lindberg gegründet. Arbon Earth hat mit vielen Meeresbegeisterten, darunter Wissenschaftlern und Unternehmen, zusammengearbeitet.

Website:

https://arbon.earth/

Informationen zum Entferner:

Name des Entferners: Arbonerde
Anschrift: Kalle bas väg 8, 43854 Hindås, Schweden

Haftungsausschluss:

Arbon forscht auf dem Oceanpod mit dem Ziel, Wissen über das Meer, die Tiefsee und das Potenzial der Kohlenstoffbindung aufzubauen. Es besteht noch Unklarheit über die Faktoren, die das Endergebnis beeinflussen. Aus diesem Grund ist nicht garantiert, dass wir in der Lage sein werden, die Credits zu liefern. Unser Plan ist es, den Prozess zu vergrößern, während wir die Produktionsmethoden iterativ weiterentwickeln und verfeinern, sowie eine Überprüfung durch Dritte zu erhalten.

Vendor Information

  • Store Name: Arbon Earth
  • Vendor: Arbon Earth
  • Address: Kalle bas väg 8
    43854 Hindås
    Schweden