Paulownia Deest

Kohlenstoffabbau durch holländische Paulownia-Forstwirtschaft

Im Boden gespeicherter Kohlenstoff Photosynthese
Die Niederlande

Status: ONCRA-zertifiziert
Verifizierungsnummer: PCB-L-001
TRL: 9
Erste Emission von Krediten: 2023

Siehe Nachweisdokumente

Vorrätig


To order over 50 Credits, please contact us.

Beschreibung

Die Paulownia, die für ihre außergewöhnliche Wachstumsrate bekannt ist und als der am schnellsten wachsende Baum gilt, bietet
bemerkenswerte Vorteile. Mit seiner beeindruckenden Fähigkeit zurCO2-Absorption und Sauerstoffproduktion,
Paulownia ist eine wertvolle Ressource für das Streben nach Netto-Null-Emissionen und die Angleichung der
mit den Zielen des Europäischen Grünen Deals. Mit Produkten aus Paulownia können wir liefern in
die enorme Nachfrage nach biobasierten undCO2-positiven Baumaterialien.

Abgesehen von den Kohlenstoffbindungseigenschaften bringt Paulownia als Pflanze zahlreiche Vorteile mit sich
Ressource. Sie absorbiert effizient Nährstoffe aus dem Boden und verbessert so die Bodenqualität und -fruchtbarkeit.
Außerdem trägt die Fähigkeit von Paulownia, Feuchtigkeit im Boden zu halten, dazu bei, Erosion und
Förderung der Bodenverjüngung. Einer der bemerkenswerten Vorteile von Paulownia ist seine langfristige
Nachhaltigkeit mit einer Lebensdauer von 60 bis 100 Jahren. Außerdem ist das rasche Nachwachsen von
Paulownia ist nach der Ernte ein außergewöhnlich nachwachsender Rohstoff, der sich ideal als Ersatz für
fossilen Materialien in verschiedenen Anwendungen wie Bauwesen, Möbel und mehr.

In Anbetracht dieser überzeugenden Eigenschaften kann die Einbeziehung von Paulownia in die Geschäftspraktiken Folgendes bewirken
erhebliche Vorteile. Unternehmen können sich dieCO2-Absorptionsfähigkeit von Paulownia und seine
nachhaltige Wachstumsrate, um ein Engagement für ökologische Nachhaltigkeit zu demonstrieren. Unter
Durch die Integration von Paulownia in verschiedene Industriezweige können Unternehmen die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten von Paulownia nutzen und gleichzeitig
einen Beitrag zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen zu leisten. Die Nutzung von Paulownia als erneuerbare Energiequelle
Ressource sowohl mit ökologischen als auch mit wirtschaftlichen Interessen in Einklang steht und eine solide Grundlage für
umweltbewusste Unternehmen.

Video als Referenz für den Anbau von Paulownia

Über den Entferner
Eric Litjens ist ein Landwirt, der von der Obstproduktion auf die Produktion von lokalen Produkten umgestiegen ist.
Kohlenstoff und biobasierte Produkte. Vor ein paar Jahren pflanzte Eric 15 Hektar Paulownia und bis heute
Heute ist dies der größte Paulownia-Wald der Niederlande.
Zusammen mit Paulownia Netwerk wird der weitere Ausbau des niederländischen Marktes entwickelt, um
Landwirte ein alternatives Einkommensmodell in Verbindung mit einem starken Fokus auf Nachhaltigkeit, ökologische
Vorteile und die lokale Produktion von biobasierten Produkten.

Webseiten
www.paulownianetwerk.nl
https://www.paulownia-cultures.eu/

Vendor Information

  • Store Name: Paulownia Cultures
  • Vendor: Paulownia Cultures
  • Address: Van Heemstraweg 1a
    6653 KA Deest

Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs)

  • SDG8 – Anständige Arbeit und Wirtschaftswachstum
    Wir sind davon überzeugt, dass der Anbau vielfältiger agroforstwirtschaftlicher Systeme unsere Landschaft neu beleben und unsere lokale Wirtschaft ankurbeln kann. Durch die Anwendung regenerativer Praktiken wollen wir gesunde, produktive Ökosysteme schaffen, die die biologische Vielfalt unterstützen, den Klimawandel abmildern und die Gesundheit des Bodens fördern.
  • SDG13 – Klimapolitik
    Das Leben ist eine wunderschöne, komplexe, optimierte Kohlenstoffsenke. Wir fördern das Leben, indem wir die Kraft der Natur nutzen, um der Atmosphäre Kohlenstoff zu entziehen und ihn in Biomasse umzuwandeln, die als Nahrungs- und Futtermittel dient und Kohlenstoff abbaut. Dies schafft nicht nur mehr Leben durch die Schaffung zahlreicher neuer Lebensräume, sondern puffert und recycelt auch Wasser, reinigt die Luft, schafft schöne Landschaften und verringert die Erosion durch Regen und Wind. Dies ist die kosteneffizienteste und für beide Seiten vorteilhafteste Art der Kohlenstoffspeicherung.
  • SDG 15 – Leben auf dem Land Unser Hof basiert auf dem Prinzip, so viel Leben wie möglich in unser Gebiet zurückzubringen. Wir regenerieren unsere lokalen Ökosysteme und stellen eine nachhaltige Quelle für Lebensmittel, Brennstoffe und Fasern bereit, die das wirtschaftliche und soziale Wohlergehen fördern.